...zu unserer Homepage... ...Grundstücksverkauf... ...Grundstücksverkauf... ...Grundstücksverkauf...

Blick Richtung Ost
Blick Richtung West
Blick Richtung Südost

Die Geschichte Freyburgs beginnt mit der um 1090 auf einem Berg östlich der heutigen Stadt erbauten Neuenburg,
einer weiträumigen romanischen Anlage mit Burgfried. Der Ort Freyburg wurde 1203 erstmals urkundlich erwähnt
und erhielt 1261 Stadtrecht. Freyburg hat eine mehr als 1000-jährige Geschichte des Weinbaus, ist seit 1999
Staatlich anerkannter Erholungsort und darf sich zudem Jahn- und Weinstadt nennen. Freyburg ist der Stammsitz
der berühmten Rotkäppchen Sektkellerei, und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Unstruttal und hat zur Zeit
etwa 4300 Einwohner.

Dieses Grundstück ist eines der letzten Baugrundstücke im Freyburger Brückenholz, im Süden Freyburgs.
Das Grundstück liegt in Hanglage, mit einem phantastischen Blick in die Freyburger Altstadt, die gegenüber
des Baugrundstücks liegt. Ebenso sieht man in die Schweigenberge, auf die Stadtkirche und das Schloß
Neuenburg. Elektroenergie Wasser, Abwasser und Telefon liegen am Grundstück an.

Grundstücksdaten:

Unbebautes, erschlossenes Baugrundstück, bebaubar nach B- Plan bzw. entsprechend Flächennutzungsplan
der Stadt Freyburg. Ortslage, innerhalb einer angrenzenden Wohnbebauung. Waldrandlage - sofort bebaubar.
Gesamtfläche: ca. 731,00 m²
Grundstücksform: rechteckig ca. 20,00 m x 34,00 m
Lage: im Innenbereich von Freyburg, in zweiter Baureihe, mit gesicherter Zufahrt,
in Hanglage, südlich der B176, mit fantastischer Fernsicht!

Grundstücksgröße ca. 731,00 m²
Gesamtpreis VHB: 49.000,00 Euro
Provision: 2.399,00 inkl. MwSt.

Blick nach Norden
Blick nach Süden
Blick von Nordost

Vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin !
Sehr gern senden wir Ihnen vorab ein Expose als pdf. Datei.

...Expose per email bestellen...

+ Verkauf Grundstück Freyburg, Immobilien Freyburg, nahe Naumburg. Planung und Bau eines Einfamilienhauses in Freyburg+